Zum Inhalt springen

Die schriftliche Bewerbung per Post

Motivationsschreiben

Das persönliche Anschreiben / Motivationsschreiben (Muster Bewerbungsschreiben):

  • Es soll unbedingt einen positiven Eindruck machen. Der Empfänger eines Bewerbungsschreibens (Personalberater, Personalchef, Firmenchef, Geschäftsführer) hat meist zu wenig Zeit, sich mit einem ausführlichen Schreiben zu beschäftigen. Es sollte daher maximal eine Seite lang sein. Kurze, prägnante Sätze sind besser als verschnörkelte Floskeln.
  • Präsentieren sie sich positiv und optimistisch und bleiben sie authentisch.
  • Beachten Sie die korrekte Firmenanschrift. Bei einer Chiffre-Anzeige wird natürlich die Chiffre-Nummer auf den Briefumschlag geschrieben, damit die Zeitung die Bewerbung weiterleiten kann.
  • Fehler in der Orthographie oder Grammatik sind zu vermeiden, auf ein gutes und richtiges Deutsch ist zu achten.
  • Schliessen Sie den Text mit einer Aufforderung zu einem Gespräch.

Lebenslauf

Der Lebenslauf (Muster Lebenslauf) ist neben dem Bewerbungsschreiben der wichtigste Bestandteil der Bewerbung. Er ist tabelarisch aufgebaut, lückenlos, aussagekräftig und beinhaltet folgendes:  

  • Persönliche Daten
  • Ein aktuelles Foto (Schnappschüsse z.B. vom letzten Urlaub sind tabu). Unwesentliches weglassen wie z.B. Daten zu Eltern, Geschwistern usw.
  • Schulbildung: Schultypen und Abschluss mit Jahreszahlen
  • Studium: Name und Ort der Universität, Studienfach, Schwerpunkt, Diplomarbeitsthema
  • Berufstätigkeit/Ausbildung: berufliche Stationen, Name des Unternehmens mit Orts- und Zeitangabe, Position
  • Weiterbildungen: Kurse, Lehrgänge und Praktikas
  • Besondere Kenntnisse: Fremdsprachen, EDV Kenntnisse, Führerschein, andere Fähigkeiten
  • Hobbys und Interessen
  • Datum, Ort und Unterschrift     

Bewerbungsmappe

Eine übersichtliche Bewerbungsmappe sichert dem Bewerber die meisten Pluspunkte. Folgende Dokumente sollten in der Bewerbungsmappe enthalten sein:

  • Bewerbungsschreiben, Fotokopie der letzten Dienstzeugnisse, Lebenslauf und ein aktuelles Passfoto.
  • Für Bewerbungsschreiben und Lebenslauf sollte man weißes, unliniertes Hartpostpapier DIN A4 verwenden und nur einseitig beschreiben.
  • Wenn nicht ausdrücklich anders verlangt, werden Bewerbung und Lebenslauf möglichst sauber mit dem Computer geschrieben. Nicht ausbessern, durchstreichen. Rechts und links einen weißen Rand lassen, genügend Absätze machen. Kurze, prägnante Sätze sind besser als verschnörkelte Floskeln.
  • Wichtig: Von Zeugnissen nur Fotokopien versenden!

Checkliste für Bewerbungsunterlagen

  • Haben Sie im Anschreiben (Bewerbungsschreiben) die wichtigsten Punkte dargestellt, die für Sie als idealen bzw. ideale Bewerber/in sprechen?
  • Liegt Ihr Anschreiben lose auf der Bewerbungsmappe?
  • Sind die interessanten Stellen im Lebenslauf deutlich ersichtlich? Ist der Lebenslauf vollständig?
  • Sind die Zeugnisse in der richtigen Reihenfolge in die Mappe geheftet? Sind die Kopien der Zeugnisse in gut leserlicher Qualität?
  • Befindet sich auf dem Lebenslauf ein aktuelles Foto?
  • Brauchen Sie eine handschriftliche Probe?
  • Macht Ihre Bewerbungsmappe optisch einen professionellen Eindruck?
  • Hat jemand Ihre Mappe vor dem versenden durchgecheckt?
  • Haben Sie alle Schreibfehler ausgebessert?

Kostenloses Jobmail abonnieren

Automatisch die richtige Stelle finden.

  • Alle neuen Stellen 1x pro Woche
    per E-mail
  • Alle Infos auf einen Klick
  • jederzeit kostenlos abmelden

jetzt anmelden

Temporärbüro + Personalvermittlung

Job 4 You bietet verschiedene Dienstleistungen für Arbeitnehmer an. Dazu gehört die Stellenvermittlung, Arbeitsvermittlung, Personalvermittlung, Personalberatung, Personalleasing und Zeitarbeit. 

Für Arbeitgeber bietet Job 4 You verschiedene flexible Modelle wie Temporärverleih, Personalberatung, Zeitarbeit, Payrolling, Try & Hire und Dauerstellenvermittlung an.

Rheintal, Liechtenstein, Ostschweiz

Wir vermitteln und verleihen Fachkräfte wie auch Hilfskräfte in der Ostschweiz, dem St. Galler Rheintal, Werdenberg, Graubünden und dem Fürstentum Liechtenstein.